Essen & Trinken

Trierer mixt 3064 Cocktails fĂĽr den guten Zweck

Montag, den 17. September 2012

Barkeeper Alexander Brittnacher (Foto: Jan Kowalski)

Seinen eigenen Rekord von 2.157  gemixten Cocktails in 12 Stunden überbot Alexander Brittnacher in seinem erneuten Weltrekordversuch für den guten Zweck locker. Letzten Samstag mixte er insgesamt 3.064 Cocktails auf dem Trier Hauptmarkt, die an die Passanten gegen eine Spende abgegeben wurden. Dabei  konnten Spendengelder in Höhe von 10.000 Euro gesammelt werden, die der Villa Kunterbunt zu Gute kommen. Die Villa ist ein Trierer Zentrum für schwerkranke Kinder und deren Familien und bietet für etwa 400 Kinder jährlich eine ganzheitliche Versorgung und Betreuung an. Gute Rekorde gratuliert zum gelungenen Rekord!

Kategorie Essen & Trinken | Kommentare deaktiviert

Prof. Dr. Ingo Froböse Schirmherr von ‘Gute Rekorde’

Montag, den 30. Juli 2012
Professor Dr. Ingo Froböse, Foto: Monika Sandel

Professor Dr. Ingo Froböse, Foto: Monika Sandel

Das Team von Gute Rekorde freut sich über prominente wissenschaftliche Verstärkung: Professor Dr. Ingo Froböse  wirkt ab sofort als Schirmherr der Initiative. Der Leiter des „Zentrums für Gesundheit“ sowie des Institutes für Bewegungstherapie der Deutschen Sporthochschule Köln ist selbst in zahlreichen Ehrenämtern tätig. Der als Bewegungs- und Ernährungsexperte aus dem ARD-Morgenmagazin bekannte Buchautor („Das neue Rückentraining“, „Das Anti-Jo-Jo-Prinzip“) und Sachverständige des Deutschen Bundestages in Sachen Prävention wird auch die Jury der Preisverleihungs-Gala „Gute Rekorde“ am 4. Dezember in Köln leiten.

„Ehrenamt wichtiger Baustein unserer Kultur“

Hochschulprofessor Froböse: „Es ist ein tolles Gefühl, mit Hilfe meiner zahlreichen Ehrenämter einen Beitrag zu leisten, der der Allgemeinheit zu Gute kommt. Ohne das Einbringen eines Jeden verliert unsere Gesellschaft an Qualität. Für mich persönlich ist das Ehrenamt der Garant für ein glückliches, verantwortungsbewusstes Miteinander in der Solidargemeinschaft und darüber hinaus ein wichtiger Baustein unserer Kultur!“ Hier geht’s zum Lebenslauf von Professor Dr. Ingo Froböse.

Hier geht’s zur Facebook-Fanpage von Professor Dr. Ingo Froböse.

„Spende dein Pfand“: Rekordversuch von Viva con Agua

Freitag, den 29. Juni 2012

 

Bei fast allen Musikfestivals in Deutschland sammelt die Trinkwasser-Initiative Viva con Agua Pfandbecher. „Spende dein Pfand“ heißt die Aktion, die 2012 bereits zum fünften Mal stattfindet. Die eingelösten Beträge fließen direkt in Trinkwasserprojekte der Welthungerhilfe  in Uganda.

Aktuell schon ĂĽber 20.000 Pfandbecher gesammelt

Das Ziel ist klar:  Mehr als 83.477 Pfandbecher – die Bestmarke aus der Festivalsaison 2011 –  sollen gesammelt werden! Bisher kamen schon über 20.000 zusammen. Das aktuelle „Becherbarometer“ gibt’s auf der Homepage von Viva con Agua.

 

Kategorie Bildung & Soziales, Essen & Trinken | Kommentare deaktiviert

Christoph Matschie gewinnt Tafel-Wette

Dienstag, den 26. Juni 2012

Christoph Matschie gewinnt Tafel-Wette (Foto: MDR/ Mayte MĂĽller)

Thüringens Vize-Ministerpräsident Christoph Matschie (SPD) lag mit seiner Wette richtig: Im vergangenen Monat haben die Thüringer insgesamt 46 Tonnen haltbare Lebensmittel an die Tafeln gespendet und damit einen neuen Rekord erzielt. Matschie hatte zuvor auf mindestens 32 Tonnen im Zeitraum vom 24. Mai bis 23. Juni gewettet. Die Lebensmittel werden nun unter den Thüringer Tafeln aufgeteilt.

 

Kategorie Bildung & Soziales, Essen & Trinken | Kommentare deaktiviert

Minister plant neuen Tafel-Rekord

Mittwoch, den 13. Juni 2012
Warenausgabe in der Tafel (Foto: tafel.de)

Warenausgabe in der Tafel (Foto: tafel.de)

Thüringens Bildungsminister Christoph Matschie möchte zum kommenden Bundestafeltreffen (21.-23.6.12 im thüringischen Suhl) einen neuen Rekord aufstellen. Er wettet mit Gerd Häuser, dem Vorsitzenden des Bundesverbandes Deutsche Tafel e. V., dass die Thüringer Bürger mindestens 32 Tonnen haltbare Lebensmittel für die Thüringer Tafeln spenden. Geht die Wette verloren, will der Minister einen Tag bei der Thüringer Tafel ehrenamtlich arbeiten.

Countdown läuft bis zum 23. Juni

Bis zum 23. Juni haben die ThĂĽringer Gelegenheit, Christoph Matschie zu unterstĂĽtzen. Sammelstellen fĂĽr Lebensmittel: www.thueringer-tafeln.de.

Kategorie Bildung & Soziales, Essen & Trinken | Kommentare deaktiviert

Pippa Middleton: 7-stündiger Skilauf für „Magic Breakfast“

Donnerstag, den 8. März 2012

Pippa Middleton vor dem Start (Foto: AFP)

Beim traditionellen Wasalauf in Schweden zeigte Pippa Middleton (28) am Sonntag Ausdauer: Die Britin mit der Startnummer 17030 brauchte 7 Stunden, 13 Minuten und 36 Sekunden für die 90 Kilometer lange Strecke von Sälen nach Mora. In der Damen-Konkurrenz belegte sie damit Platz 412. Mit ihrer Teilnahme sammelte Pippa Geld für das Projekt „Magic Breakfast“, das benachteiligten Kindern ein regelmäßiges Schulfrühstück ermöglicht.

 

 

Kategorie Bildung & Soziales, Essen & Trinken, Sport & Spiel | Kommentare deaktiviert

REWE Group verteilt 370.000 „Power Tüten“ für Kinder

Sonntag, den 5. Februar 2012

Foto: REWE Group

Ein Drittel aller Kinder und Jugendlichen geht in Deutschland ohne FrĂĽhstĂĽck aus dem Haus – obwohl laut WHO das FrĂĽhstĂĽck fĂĽr Schulkinder die wichtigste Mahlzeit ist. Deshalb versorgt die REWE Group seit 2009 ausgewählte Schulen kostenlos mit einer gesunden Pausenmahlzeit. Schon rund 370.000 „Power TĂĽten“ mit einem stärkenden Pausenbrot, einem Getränk, einem StĂĽck Obst und weiteren Lebensmitteln wurden an etwa 3.900 Kinder verteilt. FĂĽr das 1. Halbjahr 2012 hat die REWE Group sieben weitere Schulen in ihr Programm aufgenommen.

 
Lebensmittelhersteller unterstĂĽtzen das Projekt

 
Damit die Power Tüten ernährungsphysiologisch optimal auf die Kinder zugeschnitten sind, stellt eine unabhängige Ernährungswissenschaftlerin die fünf nach Wochentagen variierenden Pausenmahlzeiten zusammen. Das Projekt wird mit Geld- und Lebensmittelspenden von Lebensmittelherstellern unterstützt, darunter Friesland Campina, Chiquita, Danone, Ehrmann, Kraft Foods, Nestlé, Unilever, Zentis, Glocken Bäckerei und Qualitätsmetzgerei Wilhelm Brandenburg.

Kategorie Bildung & Soziales, Essen & Trinken | Kommentare deaktiviert

“Käsknöpfle”-Rekord in Dornbirn

Mittwoch, den 9. November 2011

6.141 Portionen Käsespätzle

Am 7. August 2011 haben die vier jungen Köche Eddie Stern, David Kegele, Manuel Trotter und Kilian Stern in Dornbirn bei Bregenz (Österreich) einen neuen Käsespätzle-Weltrekord aufgestellt: Sie kochten und verkauften an einem Tag 6.141 Portionen Käsespätzle.

6.141 Portionen "Käsknöpfle" für einen guten Zweck

850 kg Mehl verbraucht

Als die für den angestrebten Weltrekord vorgegebenen 24 Stunden vorbei waren, “knöpfelten” die Spätzle-Köche noch weiter, bis alle Vorräte aufgebraucht waren. Insgesamt verbrauchten die fleißigen Köche über 850 Kilogramm Mehl, mehr als 8.500 Eier, 150 Kilo Zwiebeln und mehrere hundert Kilo Käse.

Reinerlös für Kinderkrebsstation Dornbirn

Der Reinerlös des Koch-Events kommt der Kinderkrebsstation am Krankenhaus Dornbirn zugute.

Quelle: www.krone.at

Kategorie Essen & Trinken | Kommentare deaktiviert