« ältere Meldungen

RennFietsen Tour MĂĽnsterland 2013: jetzt anmelden!

06. November 2012

Foto: MĂĽnsterland e.V.

Radfahren für den guten Zweck, das steht auch im Jahr 2013 im Mittelpunkt der RennFietsen Tour Münsterland. Zum fünften Mal rufen das Amateur-Rennradteam AGAPEDIA Münsterland und der Münsterland e.V. Sport-Fans dazu auf, für notleidende Kinder kräftig in die Pedale zu treten. Die Jubiläumstour läuft vom 9. bis zum 12. Mai 2013, Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen.

Das Konzept der RennFietsen Tour ist einfach und überzeugend: Bis zu 100 Teilnehmer „verkaufen“ vor Tour-Beginn möglichst viele der insgesamt 600 Streckenkilometer. Der Erlös wird komplett an die beiden unterstützten Organisationen AGAPEDIA und roterkeil.net gespendet.

Dass die Gelder zu 100% gespendet werden können, ist den vielen ehrenamtlichen Helfern, den Etappenorten, den Gönnern und Sponsoren zu verdanken. Ziel der Veranstalter für die kommende Tour ist es, das diesjährige Rekordergebnis von rund 24.000 Euro noch einmal zu toppen.

Das Anmeldeformular sowie viele weitere Informationen sind auf der Internetseite www.rennfietsentour.de zu finden. Die RennFietsen Tour Münsterland gibt’s auch bei Facebook: www.facebook.com/Rennfietsentour

Quelle: MĂĽnsterland e. V.

 

Kategorie: Sport & Spiel

nach oben

Trierer mixt 3064 Cocktails fĂĽr den guten Zweck

17. September 2012

Barkeeper Alexander Brittnacher (Foto: Jan Kowalski)

Seinen eigenen Rekord von 2.157  gemixten Cocktails in 12 Stunden überbot Alexander Brittnacher in seinem erneuten Weltrekordversuch für den guten Zweck locker. Letzten Samstag mixte er insgesamt 3.064 Cocktails auf dem Trier Hauptmarkt, die an die Passanten gegen eine Spende abgegeben wurden. Dabei  konnten Spendengelder in Höhe von 10.000 Euro gesammelt werden, die der Villa Kunterbunt zu Gute kommen. Die Villa ist ein Trierer Zentrum für schwerkranke Kinder und deren Familien und bietet für etwa 400 Kinder jährlich eine ganzheitliche Versorgung und Betreuung an. Gute Rekorde gratuliert zum gelungenen Rekord!

 

Kategorie: Essen & Trinken

nach oben

Prof. Dr. Ingo Froböse Schirmherr von ‘Gute Rekorde’

30. Juli 2012

Professor Dr. Ingo Froböse, Foto: Monika Sandel

Professor Dr. Ingo Froböse, Foto: Monika Sandel

Das Team von Gute Rekorde freut sich über prominente wissenschaftliche Verstärkung: Professor Dr. Ingo Froböse  wirkt ab sofort als Schirmherr der Initiative. Der Leiter des „Zentrums für Gesundheit“ sowie des Institutes für Bewegungstherapie der Deutschen Sporthochschule Köln ist selbst in zahlreichen Ehrenämtern tätig. Der als Bewegungs- und Ernährungsexperte aus dem ARD-Morgenmagazin bekannte Buchautor („Das neue Rückentraining“, „Das Anti-Jo-Jo-Prinzip“) und Sachverständige des Deutschen Bundestages in Sachen Prävention wird auch die Jury der Preisverleihungs-Gala „Gute Rekorde“ am 4. Dezember in Köln leiten.

„Ehrenamt wichtiger Baustein unserer Kultur“

Hochschulprofessor Froböse: „Es ist ein tolles Gefühl, mit Hilfe meiner zahlreichen Ehrenämter einen Beitrag zu leisten, der der Allgemeinheit zu Gute kommt. Ohne das Einbringen eines Jeden verliert unsere Gesellschaft an Qualität. Für mich persönlich ist das Ehrenamt der Garant für ein glückliches, verantwortungsbewusstes Miteinander in der Solidargemeinschaft und darüber hinaus ein wichtiger Baustein unserer Kultur!“ Hier geht’s zum Lebenslauf von Professor Dr. Ingo Froböse.

Hier geht’s zur Facebook-Fanpage von Professor Dr. Ingo Froböse.

 

Kategorie: Bildung & Soziales, Essen & Trinken, Kunst & Kultur, Sport & Spiel, Umwelt & Natur

nach oben

680 Unternehmen wollen Nachhaltigkeitspreis

11. Juli 2012

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis wird dieses Jahr bereits zum fĂĽnften Mal verliehen. Rekord-Zahl zum Jubiläum, das am 6. Und 7. Dezember in DĂĽsseldorf gefeiert wird: 680 Unternehmen haben sich 2012 fĂĽr den Preis beworben – so viele wie noch nie!

Neuer Preis für Städte und Gemeinden

Zusätzlich zum Wettbewerb für Unternehmen, die vorbildlich wirtschaftlichen Erfolg mit sozialer Verantwortung und Schonung der Umwelt verbinden, wurde 2012 erstmals auch ein Wettbewerb für Städte und Gemeinden ausgeschrieben. 119 folgten dem Aufruf. Mehr Infos: www.nachhaltigkeitspreis.de

 

Kategorie: Bildung & Soziales

nach oben

4 Deserts: Flammersfeld gewinnt auch Gobi-WĂĽstenlauf

03. Juli 2012

 

Mit einer Zeit von knapp 28 Stunden war die 33-jährige Extremsportlerin Anne-Marie Flammersfeld auch in der Wüste Gobi die schnellste Frau von „4 Deserts“. Unter den 145 männlichen und 29 weiblichen Teilnehmern bewältigten nur drei Männer den 250 km langen Wüstenlauf in kürzerer Zeit.

Nach dem Sieg im ersten Rennen in der chilenischen AtacamawĂĽste fĂĽhrt Flammersfeld weiterhin die Frauenwertung an. Sie stellt ihre Sponsorengelder der Paulchen Esperanza Stiftung zur VerfĂĽgung, die sich fĂĽr gemeinnĂĽtzige Projekte in Sri Lanka, Tansania und Argentinien einsetzt.

Wir drĂĽcken die Daumen fĂĽr die letzten beiden Rennen durch die Sahara (Start: 28. Oktober) und die Antarktis (Start: 16. November)!

 

 

 

 

Kategorie: Sport & Spiel

nach oben

„Spende dein Pfand“: Rekordversuch von Viva con Agua

29. Juni 2012

 

Bei fast allen Musikfestivals in Deutschland sammelt die Trinkwasser-Initiative Viva con Agua Pfandbecher. „Spende dein Pfand“ heißt die Aktion, die 2012 bereits zum fünften Mal stattfindet. Die eingelösten Beträge fließen direkt in Trinkwasserprojekte der Welthungerhilfe  in Uganda.

Aktuell schon ĂĽber 20.000 Pfandbecher gesammelt

Das Ziel ist klar:  Mehr als 83.477 Pfandbecher – die Bestmarke aus der Festivalsaison 2011 –  sollen gesammelt werden! Bisher kamen schon über 20.000 zusammen. Das aktuelle „Becherbarometer“ gibt’s auf der Homepage von Viva con Agua.

 

 

Kategorie: Bildung & Soziales, Essen & Trinken

nach oben

Christoph Matschie gewinnt Tafel-Wette

26. Juni 2012

Christoph Matschie gewinnt Tafel-Wette (Foto: MDR/ Mayte MĂĽller)

Thüringens Vize-Ministerpräsident Christoph Matschie (SPD) lag mit seiner Wette richtig: Im vergangenen Monat haben die Thüringer insgesamt 46 Tonnen haltbare Lebensmittel an die Tafeln gespendet und damit einen neuen Rekord erzielt. Matschie hatte zuvor auf mindestens 32 Tonnen im Zeitraum vom 24. Mai bis 23. Juni gewettet. Die Lebensmittel werden nun unter den Thüringer Tafeln aufgeteilt.

 

 

Kategorie: Bildung & Soziales, Essen & Trinken

nach oben

Mehr als 11.000 Schüler sind „MobileKids“

20. Juni 2012

Die Gewinner der Grundschule Reepsholt mit ihren neuen Fahrradhelmen (Foto: Daimler)

Die Gewinner der Grundschule Reepsholt mit ihren neuen Fahrradhelmen (Foto: Daimler)

Mit rund 11.100 Schülerinnen und Schülern aus 160 Grundschulen hat „MobileKids“ in diesem Jahr einen neuen Teilnehmerrekord erzielt. Seit 2001 werden Kinder im Rahmen der bundesweiten Verkehrssicherheits-Initiative von Daimler altersgerecht für mehr Sicherheit im Straßenverkehr geschult. In diesem Jahr hat die Grundschule Reepsholt aus Niedersachsen mit ihrer eigenständigen und kreativen Durchführung des Projekttags „Verkehrssicherheit und Mobilität“ einen Fahrsicherheitstag und neue Fahrradhelme für die gesamte Schule gewonnen.

Für das kommende Jahr können sich Schulen ab September 2012 auf www.mobilekids.net um die Teilnahme bewerben.

 

Kategorie: Bildung & Soziales

nach oben

Zahl deutscher Stiftungen erreicht Rekordhoch

19. Juni 2012

 

 

Vom 20. bis 22. Juni findet in Erfurt Europas größter Stiftungskongress mit über 1.600 Teilnehmern statt. 2011 wurden trotz Finanzkrise 817 neue Stiftungen in Deutschland gegründet, vor allem für soziale Zwecke. Damit gibt es jetzt 18.946 Stiftungen in Deutschland –Rekord!

 

 

Kategorie: Bildung & Soziales

nach oben

Kick gegen Krebs: Weltrekord geschafft!

19. Juni 2012

Action fĂĽr den guten Zweck beim “Kick gegen Krebs” (Foto: Andreas Arnold)


30 Stunden nonstop Fußball, Endstand: 173:170! Diesen neuen Weltrekord schafften vergangenes Wochenende mehr als 1.000 Kicker beim großen Benefiz-Fußballturnier „Kick gegen Krebs“ im Sportzentrum von Eintracht Frankfurt. Alle Einnahmen fließen in den Aufbau der größten europäischen Biobank für Darmkrebsforschung in Dresden.

 

Das Team von „Gute Rekorde“ gratuliert herzlich zu diesem tollen Erfolg!

 

 

Kategorie: Sport & Spiel

nach oben

« ältere Meldungen